Historisches Naheland

Bedeutsame Sehenswürdigkeiten des Nahelandes: Städte, historische Bauten etc., professionell fotografiert und arrangiert (Monatskalender, 14 Seiten )

Das Naheland, ein historisch bedeutsames Kleinod zwischen Hunsrück und dem Nordpfälzer Bergland, ist vielen noch nicht hinreichend bekannt. Doch gibt es eine ganze Reihe von Sehenswürdigkeiten, ob historische Bauten, Städte, Kulturlandschaften mit Weinanbau, Kureinrichtungen, Freilichtmuseen etc. Auch geologisch hat das Naheland einiges zu bieten: Schroffe Felslandschaften wie den Rotenfels, Edelsteine bei Idar-Oberstein und fruchtbare Böden, die sehr gut landwirtschaftlich nutzbar sind, ganz besonders für den Weinanbau. Nicht umsonst sind in den letzten Jahren mehrere „Winzer des Jahres“ aus diesem Gebiet gekommen. Auch wird das Naheland immer mehr für Wanderer erschlossen. So ist z.B. die „Traumschleife Hahnenbachtaltour“ auf der Wandermesse Tour Natur als “Schönster Wanderweg Deutschlands” ausgezeichnet worden. Auch der Soonwaldsteig oder die Traumschleife “Nahe-Felsen-Weg” seien als Premium-Wanderwege beispielhaft erwähnt. Dieser Kalender versucht - mit einer kleinen Auswahl von professionell fotografierten Sehenswürdigkeiten - das Naheland schrittweise zu erschließen und einem interessierten Publikum bekannt zu machen. Er ist auch eine Liebeserklärung an die Heimat des Autors. Viel Freude damit. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

AUTHOR

papabaer125

More from papabaer125

More products