Wohin der Wind uns trägt

Das Gefühl von Freiheit auf einem Zweimaster bei Nacht. Nur der Wind, das Salz auf Zunge und Haut, und die Bewegung der Wellen unter den Füßen. Das Gefühl von Freiheit und Unendlichkeit.

AUTOR

Angelika Kimmig

mehr von Angelika Kimmig

Mehr Produkte