Weites Argentinien

Landschaften Argentiniens (Monatskalender, 14 Seiten )

"Highlights" argentinischer Landschaften. Der Autor bereiste von 2012 - 2014 den gesamten amerikanischen Kontinent von Halifax/Kanada über Prudhoe Bay/Alaska, immer der legendären Panamericana folgend bis Ushuaia/Feuerland und wieder Richtung Norden bis Salvador de Bahia/Brasilien. Er durchquerte dabei 20 Länder und legte dabei über 105 Tsd. km zurück. Im zweitgrößten Staat des amerikanischen Doppelkontinents (2,78 Millionen qkm), den der italienische Entdecker Amerigo Vespucci in 1502 als erster Europäer erreichte, interessierte sich der Autor vor allem für die dünn besiedelten Gebiete der Trockensavanne im Norden und den trockenen und kalten Süden. Bei einer Nord-Süd Ausdehnung von 3694 km hat Argentinien nahezu alle Klimazonen in einem Land vereint. Etwa ein Drittel der ca. 44 Mio. Einwohner konzentriert sich im Ballungsraum der Hauptstadt Buenos Aires. Wirtschaftlich spielen die Landwirtschaft, Viehzucht und der Rohstoffabbau eine große Rolle. Seit 1816 ist Argentinien von Spanien unabhängig, politisch eine präsidentielle Bundesrepublik mit 23 Provinzen und der autonomen Stadt Buenos Aires. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

AUTOR

Michael Schäffer

mehr von Michael Schäffer

Mehr Produkte