Tiere in Parks und Zoos - Familienplaner

Zoo ( „Lebewesen, Tier“) ist die Kurzform für zoologischer Garten. Ein Zoo ist eine große, meist parkartige Anlage zur Haltung und öffentlichen Zurschaustellung verschiedener Tierarten. Auf Grundlage der geschichtlichen Entwicklung gelten vor allem wissenschaftlich geleitete Parks als Zoo. Der älteste noch bestehende Zoo der Welt ist der 1752 durch Franz I. Stephan begründete Tiergarten Schönbrunn in Wien. Die Schwerpunktaufgaben von Zoos sind Naturschutz, Bildung,Forschung und Erholung. Ein Zoo zeigt eine große Auswahl an meist exotischen Tierarten.

AUTOR

Helmut Schneller

mehr von Helmut Schneller

Mehr Produkte