Störche im Elsass

Storch mit Nachwuchs

Wer kennt die langbeinigen Sympathieträger nicht: Störche sind liebenswerte Geschöpfe und kündigen - zumindest in der Mythologie - Zuwachs und Glück an, lösen Familenprobleme und fördern den Kontakt zu den Ahnen. Dass sich Störche auf Familienbande verstehen, kommt nicht von ungefähr. Schließlich bleiben die meisten Storchenpaare ein Leben lang zusammen, auch wenn - oder gerade weil - sie nur eine Saisonehe führen. Leider ist es für die Brutpaare nicht einfach, sich selbst und ihren Nachwuchs zu ernähren und der Bestand ist drastisch zurückgegangen. Im Elsass hat man dies erkannt und nachdem die Störche in den 1980er Jahren fast ausgestorben waren, werden gezielt Brutplätze und Nahrungsangebote angeboten.

AUTOR

Andrea Hess

mehr von Andrea Hess

Mehr Produkte