Standpunkte um das Schweriner Schloss

Herausragendes architektonisches Kleinod der Schweriner Seenlandschaft ist das Schweriner Schloss. Aufgrund seiner romantischen Erscheinung und der vergleichbaren Anziehungskraft für Besucher wird das Schweriner Schloss auch das „Neuschwanstein des Nordens“ genannt. Architektur kunstvoll bearbeitet und in Szene gesetzt.

AUTOR

Karsten Jordan

mehr von Karsten Jordan

Mehr Produkte