Sowjetisches U-Boot im Museum des Weltmeeres in Kaliningrad

Aus den Ruinen von Königsberg auferstanden, ist Kaliningrad heute ein bedeutendes Wirtschafts- und Kulturzentrum mit mehr als 400.000 Einwohnern. Die Kaliningrader, die aus allen Teilen der einstigen Sowjetunion an den Pregel kamen, pflegen das Erbe von Königsberg und freuen sich darauf, dass Kaliningrad einer der Austragungsorte der Fußballweltmeisterschaft 2018 sein wird.

AUTOR

Henning von Loewis of Menar

mehr von Henning von Loewis of Menar

Mehr Produkte