Servitenkirche 1670

Neue Formen treffen auf tradierte Bauweisen und Formen daraus im 17. und 18. Jahrhundert einen Baustil, der diese Gegensätze zu vereinen scheint: das Barock. Ehrfurchtsgebietend sind seine Kirchenbauten ebenso wie verspielt, ländlich-einfach genauso wie bombastisch. Die Servitenkirche "Mariä Verkündigung" im neunten Wiener Gemeindebezirk ist ein Werk des berühmten italienischen Baumeisters Carlo Carlone aus dem Jahr 1670.

AUTOR

Werner Braun

mehr von Werner Braun

Mehr Produkte