Legendäre Potjomkinsche Treppe in Odessa

Die von Katharina der Großen gegründete Stadt am Schwarzen Meer entwickelte sich als Drehscheibe des Handels zwischen Europa und Asien zu einem Schmelztiegel verschiedener Kulturen. Jahrzehnte dominierte die Sowjetunion im letzten Jahrhundert das Leben der Stadt. Dennoch hat Odessa seinen kosmopolitischen Charme stets behalten.

AUTOR

Pia Thauwald

mehr von Pia Thauwald

Mehr Produkte