Küstenlandschaft bei Furore

Die Amalfiküste" von Heinz Neurohr: Schroffe Felsen, die unmittelbar aus dem Meer aufsteigen, pittoreske Orte, eine abenteuerliche Küstenstraße mit überwältigenden Ausblicken, - dieser Landschaft muss man einfach verfallen. So verfasste der amerikanische Autor John Steinbeck für die Zeitschrift „Harper’s Bazaar“ eine Ode an Positano, dem wohl berühmtesten Ort an der Amalfiküste, die das Städtchen weltberühmt und zum Ziel für Künstler, Literaten und Hollywoodstars machte. Sie ist einfach spektakulär schön, die Amalfiküste, und daher ist es kein Wunder, dass diese mediterrane Landschaft unter Schutz gestellt wurde. Der Kalender stellt nachdrücklich unter Beweis, warum das so ist.

AUTOR

Heinz Neurohr

mehr von Heinz Neurohr

Mehr Produkte