Kroatische Adria, süddalmatinische Küste

Angeblich hat Leonardo da Vinci vor allen anderen in der Malerei die Luftperspektive dargestellt. Das ist das Phänomen, dass Gegenstände umso heller und ätherischer erscheinen, je weiter sie vom Betrachter entfernt sind. Träumerisch taucht sie auch bei Caspar David Friedrich auf. Bei ihm, aber auch in der Fotografie vermitteln die Bilder Emotionen wie Fernweh und Sehnsucht. Eine kleine Insel an der süddalmatinischen Küste zeigt das Bild vor dem Hintergrund des Küstengebirges.

AUTOR

Werner Braun

mehr von Werner Braun

Mehr Produkte