Johann Wolfgang von Goethe

Großer Tiergarten Berlin

Der Tiergarten in Berlin erzählt auch von Dichtern und Komponisten des 18. und 19. Jahrhunderts. Dass mit Goethe im Jahr 1777 erstmalig die Ostereiersuche erwähnt wurde, ist neuerlich durch die Medien gegangen. Er wurde mit 33 Jahren in den Adelsstand erhoben.Bekannter sind sicherlich seine Werke, wie "Die Leiden des jungen Werthers" und die Tragödien des Doktor Faustus. Wenn Sie den verliebten Mensch Goethe kennen lernen wollen, gehen Sie in den Tiergarten und lesen Sie seine Marienbader Elegie. In seinem Gedicht "Was mir gefällt" zählt Fontane den "Schapersche Goethekopf" mit auf. Urteilen Sie selbst.

AUTOR

ReDi Fotografie

mehr von ReDi Fotografie

Mehr Produkte