Historische Altstadt Bad Urach mit Marktbrunnen

Magisches Fachwerk

Ein Bummel durch den historischen Ortskern von Bad Urach zeigt uns gepflegte Fachwerkhäuser aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Der verkehrsberuhigte Marktplatz ist von Fachwerkhäusern umsäumt. Mit seinem herrlichen Marktbrunnen gilt als einer der schönsten Marktplätze in Süddeutschland. Viele Restaurants und Cafés laden zum Einkehren und verweilen ein. Der Wochenmarkt hat hier eine lange Tradition und zieht viele Menschen aus der Umgebung an. Auch das gut erhaltene spätmittelalterliche Residenzschloss Bad Urach ist einen Besuch wert. Die charmante historische Kurstadt Bad Urach am Fuße der Schwäbischen Alb ist umgeben von einer prächtigen Natur. Die Gütersteiner Wasserfälle in der Nähe ist ein interessantes Ziel für Naturliebhaber und Wanderer. Fachwerkhäuser bestehen aus Holzfachwerk, welches ein Skelettbau bildet bei dem die horizontale Ausstrebung mittels schräg eingebauter Streben erfolgt. Die Zwischenräume werden mit Lehm verputztem Holzgeflecht oder Mauerwerk ausgefüllt. Das deutsche Fachwerk überrascht durch die Vielzahl unterschiedlicher Konstruktionsdetails und Schmuckelemente.

AUTOR

Bodo Schmidt

mehr von Bodo Schmidt

Mehr Produkte