Geisenheim im Rheingau, Kalender 2023

Geisenheim mit seinen Schlösser gehört Pflichtprogramm für jeden Rheingau-Besucher. (Monatskalender, 14 Seiten )

Das Titelbild zeigt den spätgotischen Rheingauer Dom im Zentrum von Geisenheim. Es ist eines der größten Bauwerke in Rheingau. Am diesem Marktplatz zieren schöne Fachwerkhäuser das Stadtbild. In Geisenheim können mehrere Schlösser bestaunt werden. Manche sind öffentlich zugänglich, andere sind im Privatbesitz. Kein Besucher, der den Rheingau besucht, entgeht die imposanten Lage vom Schloss Johannisberg. Es liegt oben in den Weinbergen. Das Schloss ist verbunden mit einer langjährigen Weintradition. Dort kann findet man auch das Denkmal 'Spätlesereiter' zur Weinkultur vom Riesling. Etwas versteckt im Stadtteil Johannisberg befindet sich das Kloster. Im Schloss Schönborn befindet sich ein exklusives Hotel mit Veranstaltungsmöglichkeiten. Das Schloss Hansenburg fungiert als eine Internatsschule. Ebenso wie vom Schloss Johannisberg hat von dort oben einen wunderschönen Ausblick auf die Rheinebene. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

AUTOR

Gerald Abele

mehr von Gerald Abele

Mehr Produkte