Garten von Goethes Wohnhaus am Frauenplan

Zahlreiche Dichter, Denker und Kunstschaffende prägten bis heute das kulturelle Erbe der Stadt. Zur Zeit der Weimarer Klassik waren das u.a. Goethe, Schiller, Wieland und Herder. Auch L. Cranach, J.S. Bach, F. Liszt, R. Strauss und F. Nietzsche hinterließen hier ihre Spuren. Nicht zuletzt wurde 1919 das Bauhaus von Walter Gropius als Kunstschule in Weimar gegründet. Es war und ist die Wiege der Avantgarde der klassischen Moderne.

AUTOR

Pia Thauwald

mehr von Pia Thauwald

Mehr Produkte