Experimentelle Malerei – zwischen Intuition und Kalkül

Uwe Merz – Experimentelle Malerei zwischen Intuition und Kalkül Absichtslosigkeit, Achtsamkeit und Improvisationswille, sind die Grundvoraussetzungen, ein expressives Werk mit seiner physischen Präsenz entstehen zu lassen. Bei dieser Art der experimentellen Malerei schalte ich zunächst um von Verstand auf Herz und gebe mich intuitiv dem kreativen Prozess meiner Schöpferkräfte hin. Die bevorzugte Spachteltechnik ermöglicht mir hierbei unkontrollierte Farb- und Formvariationen mit hoher Symbolkraft zu kreieren, die die Bildsprache des Kunstwerkes in seiner Eigenständigkeit betont. Kalkulierte Abstraktionen finden im Anschluss – unter Einsatz digitaler Bildbearbeitungsprogramme – statt, wo durch die Objekte durch grafisch, geometrische oder organische Elemente ihren Feinschliff erhalten, der die Gesamtanmutung des Bildes in Farbe und Form harmonisch abrundet. Das Ergebnis: ein expressives »optisches Ereignis« voller Dynamik, Kraft und Lebendigkeit. www.merzolio.com

AUTOR

»Merzolio«

mehr von »Merzolio«

Mehr Produkte