Eisberge - Grönlands magische Eisgestalten

Eisberge sind bizarre und vergängliche Gebilde der Arktis, die vor Grönland ganzjährig porträtiert wurden. (Monatskalender, 14 Seiten )

Der vergänglichen Schönheit der Eisberge Grönlands kann sich niemand entziehen. Jeder ist einzigartig in seiner Form, Farbe und seinem Hintergrund. Jede Jahreszeit ist besonders, in den kalten Monaten sind die Eisberge bewegungslos im Meereis eingefroren, in den warmen Monaten treiben sie auf den polaren Meeren ihrem Ende entgegen. Der Fotograf Martin Zwick besucht Grönland regelmäßig und zu jeder Jahrezeit, von der Melville Bay im hohen Norden bis zum Tasermiut Fjordsystem im Süden. Immer auf der Suche nach dem besonderen Eisberg.

AUTOR

Martin Zwick

mehr von Martin Zwick

Mehr Produkte