Doppelhaus Architekten Le Corbusier u. Pierre Jeanneret

Ein Manifest der Moderne: In hoher Geschwindigkeit entstand 1927 auf einem Hügel vor der Stadt Stuttgart die Weissenhofsiedlung. Nur knapp vier Monate benötigte man für die Fertigstellung der 33 kubischen Flachdachhäuser, die den Kern der Werkbund-Ausstellung „Die Wohnung“ ausmachten. Ihr Ziel: Zeitgemäße Antworten auf die Frage „Wie wohnen?“ zu finden. Die beiden Häuser von Le Corbusier in der Weissenhofsiedlung sind mit weiteren Bauten weltweit des weltberühmten Architekten UNESCO-Weltkulturerbe.

AUTOR

Hanns-Peter Eisold

mehr von Hanns-Peter Eisold

Mehr Produkte