Die Symbolfiguren des Siegerlandes

Stimmungsvolle Aufnahmen der beiden siegerländer Bronzeskulpturen, die einen Hüttenmann und einen Bergmann darstellen. (Monatskalender, 14 Seiten )

Die beiden Bronzeskulpturen des Bildhauers Johann Friedrich Reusch entstanden im Jahre 1902 und erhielten ganz aktuell ihren neuen Standort auf der Oberstadtbrücke. Als Sinnbilder der traditionellen Bergbau- und Hüttenindustrie der Region sind sie unbestritten die Symbolfiguren des Siegerlandes und werden hier in unterschiedlichen, künstlerischen Fotografien gezeigt. Neben dem "Krönchen" der siegener Nikolaikirche zählen sie zu den Wahrzeichen der Stadt Siegen. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

AUTOR

Dag U. Irle

mehr von Dag U. Irle

Mehr Produkte