Der Weg nach Matera

Kulturhauptstadt 2019

Auf der Suche nach ausgewöhnlicher historischer Architektur in Süditalien werden die beiden Fotografen Carmen Steiner und Matthias Konrad in der Region Basilikata fündig. Im Parco Regionale delle Chiese rupestri del Materano befindet sich die Stadt Matera, deren Altstadt zum größten Teil aus einer Höhlensiedlung, die Sassi de Matera, besteht. Diese wurden bis in die sechziger Jahre bewohnt. Seit 1993 zählt die Höhlensiedlung zum UNESCO-Weltkulturerbe und die Filmindustrie hat den Charme dieser Stadt ebenfalls entdeckt.

AUTOR

Carmen Steiner

mehr von Carmen Steiner

Mehr Produkte