Bank Monte Paschi di Siena

Ein Pferderennen sorgt jährlich für das größte Spektakel der Stadt. Unter den Contrade, den Bruderschaften der Stadt, werden die Pferde ausgelost und es beginnt ein nicht einmal drei Minuten andauerndes Pferderennen über den Piazza del Campo. Kaum zu glauben, dass ganz Siena dem bereits den ganzen Tag entgegenfiebert, Fahnenschwenker, Spielmannszüge und Menschen in alten historischen Uniformen durch die Stadt ziehen. - Außer zur Zeit des Palio geht es in Siena ruhiger zu und man kann die wunderschöne Altstadt mit dem Palazzo Pubblico (Rathaus), dem Dom Santa Maria, dem Baptisterium und vielem mehr besichtigen.

AUTOR

Pia Thauwald

mehr von Pia Thauwald

Mehr Produkte