Aufstehen ist manchmal nicht so leicht

Kleiner Schäferhund auf dem Weg in Leben

Ein Motiv aus dem Kalender "Welpenzeit - Berger Blanc Suisse"Die Zucht des weißen Schäferhundes, beruht auf dem Hintergrund, dass der Römer Marcus Terrentius Varro darauf beharrte das die Schafherde sich besser an weiße Hunde gewöhnen würden, als seien sie Farbig. Das Haus Habsburg wollte ebenfalls nur weiße Hunde habe, da diese besser zu ihren Lipizzaner Pferden passen würden. Generell, ist der weiße Schweizer Schäferhund, ein toller Begleiter, liebenswert und robust. Der Berger Blanc Suisse lebt für seine Aufgabe, den Menschen!

AUTOR

Tanja Riedel

mehr von Tanja Riedel

Mehr Produkte