Auf den Spuren des Hl. Franziskus

Begleiten Sie Franziskus an die Orte seines Wirkens in Assisi und Umgebung (Monatskalender, 14 Seiten )

Franz von Assisi ist einer der beliebtesten und bekanntesten volkstümlichen Heiligen und der Nationalheilige Italiens. Franziskus, gebürtig Giovanni Battista Bernardone, wurde 1181/82 in Assisi (Umbrien) geboren und starb dort am 03. Oktober 1226. Sein Vater gab ihm den Rufnamen Francesco. Er gründete den Orden der Minderen Brüder (Franziskaner) und setzte seine Anerkennung durch den Papst durch. Bekannt wurde er vor allem durch die „Erfindung“ der Weihnachtskrippe und durch seinen Sonnengesang. Begleiten Sie Franziskus an die Orte seines Wirkens. Die Fotos zeigen Motive aus Assisi, aber auch Stätten seiner Wanderschaft und seines Wirkens. Dazu zählt eine kleine Einsiedelei oberhalb von Assisi wie auch die prächtige Basilika Santa Maria degli Angeli vor den Toren Assisis. Nicht fehlen darf natürlich eine Ansicht von Greccio, wo Franziskus die Tradition des Krippenspiels begründete. Eingebettet ist dies alles in die ursprüngliche Landschaft Umbriens mit ihren Hügeln und kleinen Ortschaften. Dieser erfolgreiche Kalender wurde dieses Jahr mit gleichen Bildern und aktualisiertem Kalendarium wiederveröffentlicht.

AUTOR

Veronika Rix

mehr von Veronika Rix

Mehr Produkte