Auf dem alten Zollweg durch die Heide

Blühende Teppiche an rauer Küste

Normandie und Bretagne: lange Sandstrände, wilde Küsten, der Atlantik in allen Blauschattierungen. Und doch haben beide Landschaften noch viel mehr zu bieten. Nicht nur den Mont St. Michel, der sich meditativ und magisch aus dem Meer erhebt, sondern auch beeindruckende Kathedralen wie in Bajeux, mittelalterlich geprägte Städtchen wie Dinan und Quimper, verwunschene Natur in Huelgoat, die Calvaires als Zeugen eines tiefen Glaubens z.B. in St. Thegonnec und die belebende Mischung aus Alt und Neu in Rennes. Freuen Sie sich auf eine kleine Rundreise in diesen faszinierend abwechslungsreichen Regionen im Westen Frankreichs.

AUTOR

Christine Brendle-Behnisch Müller

mehr von Christine Brendle-Behnisch Müller

Mehr Produkte