Arques

Die Burgen der Katharer sind Zeugnis einer bewegten Geschichte Midi-Pyrenäens. Sie kleben teilweise wie Vogelnester an den Felswänden. Die Glaubensbewegung der Katharer stellte die herrschende Ordnung in Frage. In den Albigenser-Kreuzzügen spielten viele von ihnen eine bedeutende und letztendlich tragische Rolle. Die Burgen sind Meisterwerke der Architektur in einer einzigartigen Umgebung und eine der großen Sehenswürdigkeiten des Languedoc-Roussillon.

AUTOR

Thomas Polske

mehr von Thomas Polske

Mehr Produkte