Am Meeressaum der Ostsee

Der Meeressaum beschreibt den fließenden Übergang zwischen Land und Meer, der jeder Insel und Küste seine ureigene Form verleiht. An dieser sich stets wandelnden Linie klingen die Wellen sanft aus und hinterlassen ihre Spuren im Sand. Ein beeindruckendes Schauspiel, das wir hierzulande an der Ostsee geniessen können und für das wir immer wiederkehren. An der mecklenburgischen Küste der Halbinsel Darß ist das Farbspiel der Brandung, des Lichts und des Strandes einmalig schön. Lassen Sie von den stimmungsvollen Bildern dieses Planers berauschen!

AUTOR

Kathleen Bergmann

mehr von Kathleen Bergmann

Mehr Produkte